DIY - don´t buy

Wir sehen uns als politisches Projekt und stehen in Opposition zum Kapitalismus und seiner brutalen Verwertungs- und Wachstumslogik die unsere Lebensverhältnisse zusehends bestimmt und unseren Planeten zugrunde richtet. Wir erkennen den Kapitalismus nicht als natürliche Logik an sondern verstehen ihn als eine von vielen Ideologien deren Auswirkungen unsere Welt und ihre Gesellschaften im Lauf der Geschichte durchlebt haben. Wir sehen Projekte wie unseres, als kleinen Beitrag dazu, kapitalistische Machtverhältnisse aufzubrechen und eine lebenswertere Gesellschaft zu gestalten.